Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat

Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-7 Werktage

  • SW10024
+++ Lieferbar ab 28.09.2017 +++ Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen... mehr
Produktinformationen "Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat"

+++ Lieferbar ab 28.09.2017 +++

Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat
216 Seiten, 30 Abbildungen, Kartoniert, ISBN 978-3-7917-2930-5

Dieses Buch bietet einen Einblick in das Innenleben der „Institution Regensburger Domchor“ in den Jahren 1933 bis 1945. Der Analyse liegt eine erstmals durchgeführte umfassende Recherche in allen maßgeblichen Archiven im In- und Ausland zugrunde. Der Blick richtet sich neben Domkapellmeister Dr. Theobald Schrems und dem NS-Funktionär im Domchorverein, Dr. Martin Miederer, auf andere Personen, die damals bei den „Regensburger Domspatzen“ mitgewirkt haben und bisher weitgehend unbeachtet blieben. Auch die Rolle der Singknaben und deren Eltern wird beleuchtet. Gerade die Kinderperspektive wurde in diesem Kontext bisher eher vernachlässigt. Verantwortliche des Chors im „Dritten Reich“ waren nicht nur der Regensburger Bischof und sein Domkapitel, sondern über den gleichgeschalteten Domchorverein mittelbar auch die kommunale und staatliche NSDAP-Verwaltung. Das Verhältnis dieser „Machtzentren“ zueinander sowie ihr Einfluss auf die „Domspatzen“ wird ebenso geschildert wie die Rolle von Domkapellmeister Schrems, Leiter der Domspatzen von 1924 bis 1963, sowie Motive des Handelns.

Roman Smolorz,
Dr. phil., geboren 1967, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Regensburg; zahlreiche Publikationen zur Geschichte des Nationalsozialismus und des sogenannten realen Sozialismus.  

Weiterführende Links zu "Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus -Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Jubilate Deo Jubilate Deo
15,00 € *
Die Regensburger Domspatzen – Zur Ehre Gottes und zur Freude für die Menschen Die Regensburger Domspatzen – Zur Ehre Gottes...
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
5,00 € *
J.S. BACH- Matthäuspassion J.S. BACH- Matthäuspassion
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
29,95 € *
Domspatzen-Standuhr für Schreibtisch Domspatzen-Standuhr für Schreibtisch
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
24,80 € *
Die Regensburger Domspatzen singen für Papst Benedikt XVI. (DVD) Die Regensburger Domspatzen singen für Papst...
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
20,00 € *
Zuletzt angesehen